„Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünscht für diese Welt.“

Mahatma Gandhi

inhalt-11Beratung ist laut Prof. Dr. Ferdinand Buer ein „eigenständiger Kommunikationsmodus“ der als alltägliche Hilfe in fast allen Kulturen und Epochen der Menschheitsgeschichte vorzufinden ist. Die professionelle Kunstfertigkeit Beratung schöpft ihr Wissen aus der Psychologie, der Erziehungswissenschaft, der Sozialpädagogik, der Soziologie, der Philosophie sowie der Rechtswissenschaften und der Kunst.

Die Beraterin verbindet wissenschaftliche Erkenntnisse und Theorien mit den eigenen reflektierten Erfahrungen der „Handwerkerin“, der eigenen Lebensklugheit, der Liebe zum Menschen und dem Spektrum des methodischen Könnens, um im konkreten, nicht planbaren Fall fachlich handeln zu können. Beratung setzt voraus, dass Menschen Fragen und Themen klären wollen, um zu eigenen Lösungen zu finden.

Beratungskontrakte beruhen auf gegenseitigem Vertrauen. Es findet eine Begegnung zwischen Menschen statt, in der sich alle Beteiligten entwickeln können.